Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Friedenslicht in Zürich | © Ben Kintchimon

Gemeinsam mit Pater Ben Kintchimon holten unsere Minis am 16. Dezember das Friedenslicht in Zürich ab und brachten es in unsere Kirche. Dort kann es in bereit gestellten Laternen mit nach Hause getragen werden.
Vielen Dank den Minis, die auf den Heimweg eine wohlverdiente Stärkung genossen haben.

Verpflegung auf dem Heimweg | © Ben Kintchimon

Im Familiengottesdienst vom 25.11.18 wurden Tim Bürgisser und Faris Habtu feierlich in die Schar der Minis aufgenommen. Wir heissen euch herzliche willkommen!

Miniaufnahme 2018 | © Rainer Uster

In den vergangenen Wochen haben zwei neue Ministranten an der Miniausbildung teilgenommen. Im Familiengottesdienst vom 25. November um 9.00 Uhr werden sie in die Minischar aufgenommen. Es sind dies Tim Bürgisser und Faris Habtu. Herzlich willkommen bei den Minis!
Rainer Uster gestaltet den Gottesdienst mit den Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse.

Am Freitagabend 14. Sepember lud Pater Ben Kintchimon die Minis zum gemütlichen Abend ins Pfarreiheim ein. Die Minis verbrachten einen lustigen und geselligen Abend.

Minievent | © Ben Kintchimon

Am Samstag 23. Juni war es endlich so weit. Zwölf Minis fuhren – leider ohne Pater Ben – in Obhut von Silke Röbig und Marianne Grob nach Rust. Nach einem harzigen Start (der gemietete Bus kam nicht auf Touren und musste getauscht werden) fuhr uns Silke souverän nach Rust. Dort wurde der Park gruppenweise erkundet und die rasanten Fahrten auf den Achterbahnen genossen. Auch die Wasserbahnen waren begehrt und bescherten den Kids die eine oder andere überraschende Erfrischung. Wir danken allen Minis für den gemeinsamen Ausflug. Es war toll zusammen mit euch diesen Tag zu verbringen.

Ministrantenausfahrt | © Sekretariat M. Grob

Europapark | © Sekretariat M. Grob

Wasserbahn | © Sekretariat M. Grob

Am 23. Juni fahren unsere Minis nach Rust in den Europapark. Als Dank für ihre treuen Dienste dürfen sie sich einen Tag lang auf diversen Achterbahnen, Karusells oder Wasserrutschen austoben. Wir wünschen den Minis einen lustigen und tollen Tag.

« Vorherige Seite