Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Am Samstag 4. Dezember besuchen der Samichlaus und seine Schmutzli unser Dorf. Wir begrüssen sie um 17.00 Uhr auf dem Kirchenplatz. Zusammen hören wir eine Geschichte und wer sich traut, darf dem Samichlaus ein Versli aufsagen. Nach der Feier verteilen die Schmutzli feine Sachen aus ihren Säcken.

Seit ihrer feierlichen Aufnahme in die Ministrantenschar sind fünf neue Ministrantinnen und Ministranten im Dienst und bereichern die Feiern in der Kirche. Wir danken ihnen ganz herzlich für ihr Engagement und ihre Freude am Mitmachen und wünschen ihnen eine schöne und spannende Ministrantenzeit.

Miniaunfnahme | © Karin Theiler

Am Sonntag 15. Dezember holt Pater Ben Kintchimon zusammen mit unseren Ministrant*innen das Friedenslicht in Zürich. Um 17.00 Uhr wird das Licht zeitgleich auch in Basel, Fribourg und Luzern empfangen und wird dann von Hand zu Hand weitergeschenkt bis es in allen Landesteilen leuchten wird. Behutsam bringen die Minis das Licht in unserere Kirche. Dort kann es in bereit gestellten Laternen nach Hause getragen werden (bitte die Laternen wieder zurückstellen). Damit das Friedenslicht möglichst lange zu Hause brennen kann, stehen in der Kirche Langzeitkerzen für Fr. 10.00 zum Kauf bereit.

Friedenslicht | © Sekretariat M. Grob